Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Einsätze und ÜbungenEinsätze und Übungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Meldungen
  3. Einsätze und Übungen

Einsätze und Übungen

Einsatz Nr. 02/2020 - Rettungsdienst - Bombenfund in Dortmund

Der zweite Einsatz für die ehrenamtlichen Katastrophenschützer ließ nicht lange auf sich warten. Diesmal kam es zu einem vorgeplanten Einsatz des Patiententransportzug-10 der Stadt Remscheid aufgrund eines Bombenfundes in Dortmund. Gefordert wurden zwei Krankentransportwagen der Einsatzeinheit des DRK-Remscheid. Weiterlesen

Einsatz Nr. 01/2020 - Verpflegungseinsatz - Brand Zoohandlung

In der Nacht auf den 05.01.2020 kam es für die Helfer der Bereitschaft Güldenwerth zum ersten Einsatz im neuen Jahr. Im Remscheider Stadtteil Hasenberg kam es zu einem Vollbrand einer Zoohandlung. Viele Tiere kamen dabei ums Leben.   Weiterlesen

Besuch beim THW

Erneut übte der Techniktrupp der Einsatzeinheit zusammen mit dem THW. Im Vordergrund stand diesmal das Besichtigen der Remscheider THW-Unterkunft und eine kleine Beleuchtungsübung. Weiterlesen

Gemeinsamer Dienstabend der Bereitschaften

Am 18.06.2018 fand ein gemeinsamer Dienstabend der Bereitschaften statt. Thema war eine gemeinsame kleine Übung der Einsatzeinheit mit dem Ziel, dass insbesondere die neuen Mitglieder das Material der anderen Bereitschaften und Fachdienste kennen lernen. Die Bereitschaft Güldenwerth beteiligte sich hierbei mit 12 Helfern und 4 Fahrzeugen. Weiterlesen

Einsatz Nr. 01/2017 - Betreuungslage - Massenkarambolage BAB 1

In der Nacht des 12.02.2017 kam es auf der Autobahn 1 kurz vor dem Rasthof Remscheid zu einer Massenkarambolge mit über 20 Fahrzeugen. Die Autobahn wurde mehrstündig gesperrt. Um die nicht verletzten Betroffenen des Unfalls, sowie Personen, welche im Stau festsaßen zu betreuen, wurde um kurz nach 22 Uhr die Einsatzeinheit 01 des DRK-Remscheid alarmiert. Auch die Bereitschaft Güldenwerth war mit 9 Helfern vor Ort Weiterlesen

Einsatz Nr. 02/2016 - Betreuungslage - Brand Haus Dresen

In der Nacht des 14.09.2016 wurde die Einsatzeinheit des DRK-Remscheid zu einem Brand in einer Obdachlosenunterkunft an der Neuenkamper Straße alarmiert. Mit 17 Einsatzkräften rückte das DRK-Remscheid bereits zum 2. Betreuungseinsatz in dieser Woche aus. Weiterlesen